startbild_ov.jpg Foto: A. Zelck/DRKS
startbild_ov2.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
startbild_ov3.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
StartseiteStartseite

+++ Winterblutspende +++

Der DRK Ortsverein Möglingen lädt wieder zur Winter-Blutspende im Bürgerhaus ein!

Am 16.12.2021 findet von 14:30-19:30 Uhr eine Blutspende statt. Jeder hat die Möglichkeit sich einen Termin im verfügbaren Zeitfenster für seine Spende zu reservieren.
Als Dankeschön erhält jeder Spender wieder einen Kasten Sprudel, gesponsert
von unserem Partner Getränke Günther.

Für die Blutspende muss man sich weiterhin einen Termin reservieren. Zur Terminbuchung geht es hier weiter: terminreservierung.blutspende.de/.../moeglingen...

Wir freuen uns über jeden Spender.

+++Sommerblutspende ein voller Erfolg+++

Am 28./29.07.2021 fand wieder unsere Sommer-Blutspende im Möglinger Bürgerhaus statt. Über beide Tage durften wir fast 300 Spender*innen begrüßen, darunter 31 Erstspender. Ein großer Dank geht an alle Helfer*innen, den DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg Hessen und den DRK Ortsverein Heimerdingen für die Unterstützung und tolle Zusammenarbeit.

Bedanken wollen wir uns auch bei Fa. Getränke Günther für die Bereitstellung und Spende der Getränke für unsere Helfer sowie die Spender.

BL Peter Unteregelsbacher

Hausnotruf-Gruppe Möglingen

Kaum sind wir ins neue Jahr gestartet, so übernimmt der DRK Ortsverein Möglingen neue Aufgaben im Zeichen der Menschlichkeit. Seit heute sind wir für die Gemeinde Möglingen und die Bevölkerung im Landkreis Ludwigsburg für den Hausnotruf des Deutschen Roten Kreuzes unterwegs.
Wie funktioniert der Hausnotruf?
Der Hausnotruf-Sender ist so einfach zu bedienen, dass Sie auch in kritischen Situationen nichts falsch machen können: Durch einen Tastendruck auf den schnurlosen Sender haben Sie sofort eine Sprechverbindung mit der Rettungsleitstelle. Rund um die Uhr, von jedem Zimmer der Wohnung aus. Der Rotkreuz-Mitarbeiter in der Hausnotrufzentrale hat durch Ihren Notruf sofort alle nötigen Angaben auf seinem Monitor, um Ihnen schnell und gezielt zu helfen. Dabei wird normalerweise versucht, zuerst eine Kontaktperson (Verwandte, Nachbarn, Sozialstation,…) in der Nähe zu erreichen, die mit Hilfe eines Schlüssels in die Wohnung gelangen kann. Ist niemand erreichbar, rückt auf jeden Fall das Deutsche Rote Kreuz aus.
Sollten Sie zum Thema Hausnotruf mehr Informationen benötigen, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns oder im Internet auf der Seite: www.drk-ludwigsburg.de/.../alltag.../hausnotruf.html
Deshalb werden Sie auch öfters ein Auto mit der Aufschrift Hausnotruf in Möglingen stehen sehn.

Informationen zum Corona-Virus

Seit Dezember 2019 ist der Corona-Virus (Sars-CoV-2, Covid-19, 2019-nCoV) bekannt und seit dem 28.02.2020 gibt es den ersten bestätigten Fall im Landkreis Ludwigsburg. Deshalb haben wir für Sie wichtige Informationen zusammengestellt.

Am 11.03.2020 hat die WHO den Pandemiefall ausgerufen. In der Folge änderte das Robert-Koch-Instituts (RKI) die Einschätzung der Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung auf hoch. Weiter wird mit Nachdruck versucht, die Infektionsketten schnell nachzuvollziehen und anschließend zu unterbrechen. Hier kann jeder von uns mithelfen, in dem wir die Sozialkontakte auf ein Mindestmaß reduzieren. Das RKI aktualisiert laufend seine Hinweise.

Der Landesverband des DRK hat Informationen zum Corona-Virus in Baden-Württemberg, zur Arbeit des Roten Kreuzes und zu Schutzmaßnahmen bereitgestellt. U.a. finden Sie dort auch geeignete Hygieneempfehlungen. Weitere Verhaltens- und Hygieneempfehlungen erhalten Sie bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Sollten Sie unter Husten und Fieber leiden oder besorgt sein, am Coronavirus erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und nehmen Sie telefonisch Kontakt mit Ihrer Hausarztpraxis auf. Dort wird man Ihnen mitteilen, wie es weitergeht. Tagesaktuelle Informationen erhalten Sie beim Gesundheitsamt Ludwigsburg und auf der Seite des Bevölkerungsschutzes des Landkreises LB.

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz informiert in einem Ratgeber über richtiges Handeln in Notsituationen. Es gibt keinen Grund für Hamster-/Panik-Einkäufe. Ein gewisser Vorrat schadet allerdings nicht. 

Es gibt auf den o.g. Seiten auch Möglichkeiten, die eigene Gefahr einzuschätzen u.v.m. Bitte nutzen Sie dies und rufen Sie erst dann bei den Hotlines an.

Wichtige Telefonnummern:

07141 / 144 69 400 Corona Hotline Landkreis LB
0711 / 904 39 555 Landesgesundheitsamt
030 / 346 465 100 Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit
116117 - ärztlicher Bereitschaftsdienst
112 - Notruf. Bitte nur in lebensbedrohlichen Situationen verwenden.

#wircheckendas - das neue DRK Helferportal

Baden-Württemberg stellt eine zentrale DRK-Datenbank bereit, in die sich freiwillige Helfer eintragen können. Das Angebot richtet sich an spontane, ungebundene Helfer, die ab sofort helfen können und möchten.

Unter https://www.drk-alltagshilfe.de können Sie sich eintragen.

Wenn Sie helfen möchten können Sie sich gerne dort eintragen. Im Kreisverband Ludwigsburg gibt es zudem  einen Beauftragten, der in die Helferangebote aus dem Landkreis Einsicht hat und dann auf Sie zukommen kann.

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Möglingen

Der DRK-Ortsverein Möglingen hat eine lange Tradition. Schon seit 1969 engagieren sich Menschen in Möglingen. Was mit einem Erste-Hilfe-Kurs begann endete in der Gründung eines Ortsvereins. Derzeit zählt unser Ortsverein 547 Mitglieder. Davon gehören 18 zu den aktiven Helfern und 529 zu den Fördermitgliedern. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst, Bevölkerungsschutz, Integrationsarbeit und als Helfer vor Ort.

Aktuelles

18.08.2021

Unser BL und die Motorradstaffel Ludwigsburg - SWR Portrait

Heute wurde unser BL Peter Unteregelsbacher bei der Motorradstaffel Ludwigsburg durch den SWR begleitet Weiterlesen

23.12.2020

Corona Schnelltest in Möglingen

Weiterlesen

04.09.2020

Unsere Blutspende war ein voller Erfolg!

Wir haben geschwitzt und es hat sich absolut gelohnt!
Danke an alle Spender, die am 23.07.2020. den Weg ins Möglinger Bürgerhaus gefunden und  trotz hoher Temperaturen ohne Murren ausgeharrt haben....
Weiterlesen

28.01.2020

Bereitschafts- und Jahreshauptversammlung 2020

Am 22. Januar 2020 fand die Bereitschaftsversammlung für das Jahr 2019 und die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2018 und 2019 statt. Die Bereitschaftsversammlung ist eine nicht öffentliche... Weiterlesen

22.10.2019

Neues Einsatzfahrzeug

Am 21.10.2019 wurde der Einsatzleitwagen 1 (kurz: ELW1) an den Bereitschaftsleiter übergeben. Dieses Fahrzeug wird ab sofort in den Bevölkerungsschutz des Kreisverbandes Ludwigsburg in der... Weiterlesen

Keine Nachrichten verfügbar.
  • Wohlfahrt und Sozialarbeit

    Tausende Ehrenamtliche helfen nicht nur anderen, sie prägen auch das gesellschaftliche Klima. Machen Sie mit!
    Weiterlesen

  • Kleidercontainer

    Altkleider helfen uns, zu helfen: Bringen Sie Ihre abgelegte Kleidung in den nächsten Altkleidercontainer!
    Weiterlesen